Artikel-Schlagworte: „Herzkammerspiel“

PostHeaderIcon RR016: „Herz und Fuß“ (Anne Bax) oder eher Fuß dann Herz?

016rr_herzundfuss

Einigermaßen erholt von der Videospielemesse in Köln haben wir endlich das von uns ins Auge gefasste Buch „Herz und Fuß“ von Anne Bax zuende gelesen. Das Buch das 2011 im
konkursbuch Verlag erschienen ist, würden wir als eine Mischung aus leichtem Krimi und Liebesroman beschreiben. Die Handlung spielt in Oberhausen (das sind schon einmal Sympathiepunkte) und ist 285 Seiten dick.

Ob die Erlebnisse von Protagonistin Charly rund um eingefrorene Füße, hackende Rentnerinnen und der Suche der ein einzig wahren überschwänglichen Liebe beide Podcasterinnen begeistern konnten erfahrt ihr natürlich im Podcast, der ausnahmsweise versucht Spoiler zu vermeiden (da hab ich bei Krimis ja immer Hemmungen). Den Folgeroman gibt es übrigens auch, er trägt den schönen Namen „Herzkammerspiel“.

Zudem empfiehlt Jule die wundervolle Serie „Jane the Virgin“ die aktuell auf sixx läuft und einen lesbischen Nebencharakter hat (aber alleine für Jane lohnt sich das gucken schon).

Für das nächste mal gucken wir die Serie preisgekrönte Amazon Original Serie „Transparent“, die wir eigentlich schon lange mal in Angriff nehmen wollten.

Download-Link: http://www.rainbowrecaps.de/wp-content/uploads/2015/08/rr016herzundfuss.mp3

Linkliste:

konkursbuch Verlag Claudia Gehrke (Homepage des Verlags)

annebax.de (Webseite der Autorin)

Herz und Fuß – der erste Roman von Anne Bax (Rezension auf phenomenelle.de)

TV-Tipp: „Jane the Virgin“ bei sixx (rosalieundco.de)

Jane the Virgin (wikipedia.de)

Herz und Fuß und Herzkammerspiel (Amazon Affiliate-Links)

Pilotfolge von Transparent

Flattr this!

Podcast-Abo
Social
Folge uns auf ...

Twitter Facebook

Flattr this

Podcast via E-Mail abonnieren: