Archiv für April 2018

PostHeaderIcon RR026: One Day at a Time

Zwei kurzweilige Staffeln der Netflix Original Serie “One Day at a Time” haben wir gesehen. In dieser Podcast-Episode sprechen wir ausführlich über die sehr sehenswerte Sitcom rund um die kubanisch-amerikanische Familie Alvares und ihre Sorgen, Nöte und Freuden. Wir stellen die Charaktere vor, wer uns dabei besonders gefallen hat und sprechen über bemerkenswerte Episoden und Momente. Natürlich im Fokus, die lesbische Figur der Serie.

Wir hat euch die Serie gefallen? Freut ihr euch auch so auf die dritte Staffel? Ist Rita Moreno nicht eine der besten Schauspielerinne von Welt?

Außerdem empfiehlt Jule die – leider bereits nach einer Staffel abgesetzte – 90er Rivival-Serie “Everything Sucks!”, die auch einen Blick wert ist.

Viel Spaß beim Hören!

Link-Liste:

One Day at a Time (2017) (wikipedia.de)

One Day at a Time | Official Trailer [HD] | Netflix (youtube.com)

Rita Moreno (wikipedia.de)

“One Day at a Time” Brings Even More Heart and Humor and Gayness to Season 2 (autostraddle.com)

Mein Serienjahr 2017: Meine zwei liebsten neuen Serien (seriennotizen.de)

Review: The Euphoria of ‘One Day at a Time’ (nytimes.com)

Everything Sucks! (wikipedia.de)

Podcast-Abo
Social
Folge uns auf ...

Twitter Facebook Facebook Facebook

Flattr this