Artikel-Schlagworte: „Serie“

PostHeaderIcon RR026: One Day at a Time

Zwei kurzweilige Staffeln der Netflix Original Serie “One Day at a Time” haben wir gesehen. In dieser Podcast-Episode sprechen wir ausführlich über die sehr sehenswerte Sitcom rund um die kubanisch-amerikanische Familie Alvares und ihre Sorgen, Nöte und Freuden. Wir stellen die Charaktere vor, wer uns dabei besonders gefallen hat und sprechen über bemerkenswerte Episoden und Momente. Natürlich im Fokus, die lesbische Figur der Serie.

Wir hat euch die Serie gefallen? Freut ihr euch auch so auf die dritte Staffel? Ist Rita Moreno nicht eine der besten Schauspielerinne von Welt?

Außerdem empfiehlt Jule die – leider bereits nach einer Staffel abgesetzte – 90er Rivival-Serie “Everything Sucks!”, die auch einen Blick wert ist.

Viel Spaß beim Hören!

Link-Liste:

One Day at a Time (2017) (wikipedia.de)

One Day at a Time | Official Trailer [HD] | Netflix (youtube.com)

Rita Moreno (wikipedia.de)

“One Day at a Time” Brings Even More Heart and Humor and Gayness to Season 2 (autostraddle.com)

Mein Serienjahr 2017: Meine zwei liebsten neuen Serien (seriennotizen.de)

Review: The Euphoria of ‘One Day at a Time’ (nytimes.com)

Everything Sucks! (wikipedia.de)

PostHeaderIcon RR024: The Fosters

Wir hatten die große Ehre und das Privileg wieder miteinander podcasten zu können. Dieses mal haben wir uns mit der Familien-Drama-Serie “The Fosters” auseinandergesetzt.

Bei “The Fosters” handelt es sich um eine Patchwork Familie rund um das lesbische Paar Stef und Lena. Neben den drei Kindern, dem leiblichen Sohn Brandon und den adoptierten Zwillingen Jesus und Mariana tritt noch Callie und ihr Bruder Jude in das Leben und die Familie von der Polizistin und der stellvertretenden Schulleiterin. Wie das so klappt und ob das spannend ist, davon erzählen wir (leider etwas zu viel Jule, da sie sich in ihrem grenzenlosen Enthusiasmus kaum bremsen ließ).

Uns interessiert natürlich auch eure Meinung. Wie findet ihr The Fosters?
Das nächste mal versuchen wir uns voraussichtlich an der vierten und fünften Staffel von “Orange is the New Black”. Auch hier würde uns natürlich eure Hörerinnenmeinung sehr interessieren.

Download-Links: https://www.rainbowrecaps.de/wp-content/uploads/2017/06/rr024thefosters.mp3

Link-Liste:

The Fosters (wikipedia.de)

The Fosters (Disney Channel)

The Fosters Wiki

The-Forsters-Recaps auf autostraddle.com

Recap zur ersten Folge von afterellen.com, die auch viele weitere The-Fosters-Recaps geschrieben haben

PostHeaderIcon Thema des nächsten Podcast: Gottes gerechte Strafe oder der Beginn der Besten.Serie.Ever – “The L-Word” Staffel

In unserem nächsten Podcast werden wir über die erste Staffel von “The L-Word” sprechen. Ist das die beste Serie aller Zeiten oder ein besonders schlechtes Beispiel für die Präsenz von Lesben in Funk und Fernsehen die besser nie aufgenommen worden wäre? Wer sind unsere Lieblingscharaktere? Wenn würden wir mit nach Hause nehmen? Kann man die deutsche Synchronisation auch ohne Alkohol ertragen? Warum hat niemand Jenny in der ersten Staffel erschossen? Was ist eigentlich ein Souschef … ? Gruppenszenen oder doch lieber die Aufnahmen zu zweit?

Dieses mal sind wir (wenn sich eine von uns nicht doch eines besseren Besinnt) wirklich mal geteilter Meinung und freuen uns auf die Diskussion. Zu hören gibt es uns dann Anfang Mai. Über Diskussionsbeiträge würden wir uns natürlich freuen. Ich freue mich jedenfalls aufs weiter gucken.

lwordstaffel1

PostHeaderIcon Podcast im Anmarsch

Hallo und herzlich willkommen.

 

Hier entsteht in wenigen Tagen ein Podcast. Thema sind allgemein Filme, Bücher, Serien, Hörbücher und Filme mit lesbischer Präsenz.

Warum? das versuchen wir in unserer ersten Podcastfolge zu erklären. Wir hoffen ihr hört zu.

Bis dahin!

Bioschokolade und Kaori

Podcast-Abo
Social
Folge uns auf ...

Twitter Facebook Facebook Facebook

Flattr this